Großer Recycling-Anhänger aus Silber und Gold mit Topas

Großer, handgearbeiteter Recycling-Silber-Anhänger mit Goldapplikationen und Topas.

 

Für diesen - wie ich finde - archaisch und zugleich futuristisch anmutenden Anhänger habe ich sowohl das Silber als auch das Gold recycelt: Der Golddraht stammt von alten Gold-Creolen, die Silberronde war ehemals eine Anhängerplakette, die ich flach ausgewalzt und in sie dann ein symmetrisches Linien-Muster eingewalzt habe. 

 

Die so vorbereitete Ronde habe ich anschließend von Hand auf einem Bleiblock mit Punzen zu einer Schale aufgewölbt. Auf der Rückseite des Anhängers sind die Schlagspuren gut zu sehen, was ich wunderbar finde, denn sie sind Zeichen der Handarbeit! Die Oberfläche des Silbers ist im Schaffensprozess rissig geworden, es sind interessante Spuren im Silber entstanden und das Silber ist mattgrau geworden. 

 

Als Kontrast dazu glänzen die grafischen Gold-Belötungen aus Vierkantdraht und die kleinen Goldkugeln, die ich aufgebracht habe. Der wunderbar funkelnde Topas in einem modernen Taupe-Champagner-Ton, den ich eingefasst habe, tut ein übriges.

 

Der Topas-Anhänger ist in reiner Handarbeit entstanden und er ist ein Einzelstück! Ich sehe ihn an einer halblangen oder langen Silberkette, eine Kugelkette vielleicht, die ich sehr modern finde. Er wirkt aber auch sehr lässig an einem Lederband.

 

Ich liefere ihn in einer Schmuckverpackung.

 

Materialien:

facettierter Topas (behandelt); 925/000 Silber; 333/000 Gelbgold

 

Maße:

# Anhänger ca. 3,1 cm lang (inkl. Schlaufe) und 2,7 cm breit

# Innendurchmesser der ovalen Schlaufe ca. 0,5 cm 

# Topas inkl. Fassung ca. 0,4 cm Durchmesser

# Gewicht ca. 5,3 Gramm

# punziert mit 925

Dsiho - Großer Recycling-Anhänger aus Silber und Gold mit Topas - Topas, 925/000 Silber, 333/000 Gold

195,00 €

  • verfügbar
  • innerhalb von 1 bis 3 Werktagen versandbereit1