Labradorit-Kette mit 18kt Gold- und Silberwicklungen

Für diese Halskette habe ich funkelnde Labradorit-Rondelle auf Juweliersdraht aufgefädelt und mit Elementen aus aufwändig in unterschiedlichen Breiten gewickeltem 750er Gold- und Silberdraht durchsetzt. Für diese Wickelelemente habe ich verschiedenen lange Drähte aus Gold bzw. Silber jeweils an den Enden verdickt und dann einmal, zweimal bis zu fünfmal gewickelt. Die Wickelart mit den offenen Enden wirkt ein bißchen punkig - sie erinnert mich an Stacheldraht - was ein interessanter Kontrast ist zum hochwertigen Material und zum Funkeln der Labradorite.

 

Wer Labradorit kennt, weiß, der Stein schillert (labradorisiert) oft intensiv blau, türkis, manchmal golden. In diesem Fall ist das Schillern nur zart im Licht zu sehen und die Kette wirkt vornehmlich grau, was sie elegant und auch vielseitig macht. Die Labradorite sind fein facettiert, sie blitzen schön. 

 

Den Verschluss habe ich aus Silber handgearbeitet und er trägt einen Verschluss-Ring aus - als besonderes Detail - 750er Gelbgold. Alle Silber- und Goldelemente habe ich fein mattiert.

 

Die Kette wird in einer Schmuckverpackung geliefert. 

 

Materialien:

Labradorit-Rondelle facettiert; 935/000 Silber, 750/000 Gelbgold

 

Maße:

# Kettenlänge ca. 42 cm

# Labradorite ca. 3,5 mm Durchmesser

# Punzierung mit 925 und 750

# Gewicht ca. 11 Gramm

 

 *****handgefertigt in handwerklicher Goldschmiedetradition in Potsdam - ein Einzelstück*****

 

Dsiho - Labradoritkette mit gewickelten Goldelementen und Silberelementens - Labradorit, Sterlingsilber, Gelbgold 750

487,00 €

  • verfügbar
  • innerhalb von 4 bis 8 Werktagen versandbereit1